Gesund ist er, das haben wir an anderer Stelle schon mal näher erläutert. Unter anderem sind Vitamine, Magnesium, Kalium und auch Fluoride im Grünen Tee zu finden und machen ihn dadurch besonders gesundheitsfördernd. Und weil er auch geschmacklich überzeugen kann, wird Grüner Tee nicht nur getrunken, sondern   | mehr

Gerade in der kalten Jahreszeit ist ein süffiges Getränk mit Schuss nicht nur lecker, sondern wärmt auch. Das wussten schon im 19. Jahrhundert die Jäger, nach denen der Jagertee benannt ist – in Österreich heißt er noch heute Jägertee. Und aus Österreich kommt er auch. Genauer aus   | mehr

Auch wenn es eine große Auswahl an leckeren Tees gibt und man es vermutlich niemals im Leben schafft, alle Tees durchzuprobieren, heißt das noch lange nicht, dass man jeden Tee mag. Die Geschmäcker sind verschieden, so liebt der eine fruchtige Tees, der andere Schwarztees und der nächste   | mehr

Sommer, Sonne, Sonnenschein und Tee? Passt das zusammen? Natürlich! Neben Sommerwein, den man nicht allzu häufig konsumieren sollte, da er besoffen macht, gibt es auch den Sommertee. Nun denkt sich der ein oder andere womöglich, dass man bei 30 Grad im Schatten doch unmöglich warmen Tee trinken   | mehr

Wenn es draußen bitterkalt ist, muss sich der Mensch allerlei Dinge überlegen, damit ihm warm wird. Da warme Gedanken ebenso wenig helfen, wie der beliebte Glühwein oder der Grog (die sorgen nämlich dafür, dass einem sogar noch kälter wird, weil sich die Gefäße erweitern), kommen viele immer   | mehr

Anzeige