Teereisen durch China

Schon allein das Land ist eine Reise wert. Wer als Teeliebhaber China bereisen möchte, der kann dies auf eine ganz eigene Art und Weise tun, nämlich auf einer sogenannten Teereise. Dies ist nicht etwa eine Busreise, auf der man Tee kaufen kann, á la den berühmten Verkaufsreisen – nein, hier geht es zu den Ursprüngen des Tees, zu den Gebieten, in denen noch heute die besten Tees angebaut werden. Ob zur Meijiawu Teeplantage oder zur Dahongpao Teeplantage, ob nach Anhui, Zhejiang, Yunnan, Jiangxi oder auch nach Sizchuan – Tee und China gehören schon seit über 2.000 Jahren zusammen.

Teereisen durch China

© xiaoliangge – Fotolia.com (#48205713 – Bamboo rafting on river, Yangshou, China) Eine Teereise durch China beinhaltet meist auch die Teilnahme an einer landestypischen Teezeremonie.

Teereisen durch China – der etwas andere Urlaub
Klar, wenn man ein fremdes Land besucht, will man viel über das Land erfahren und man möchte vor allem viel von diesem Land sehen. Das soll bei Teereisen nach China nicht auf der Strecke bleiben. Sie werden auf jeden Fall in den Genuss kommen, die herrliche Natur zu erleben und natürlich stehen auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten auf dem Programm. Darüber hinaus lernen Sie China als Teenation kennen. Sie beobachten Teepflücker bei der Arbeit auf der Teeplantage, Sie sehen, wie der Tee hergestellt wird und Sie nehmen natürlich auch an landestypischen Teezeremonien teil, lernen die jahrtausendealten Traditionen kennen und verkosten den Tee direkt vor Ort.

Da die Teeplantagen zumeist an Berghängen zu finden sind, bleibt es nicht aus, dass Sie mit der Natur auf Tuchfühlung gehen. Auf Sie wartet eine einzigartige und atemberaubende Landschaft, die normale Chinatouristen vermutlich so gar nicht zu Gesicht bekommen. Freuen Sie sich auf idyllische Regionen mit Wasserfällen, rauschenden Bächen und riesigen Felswänden und der Vorfreude auf einen Teegenuss, den Sie so zuhause ganz sicher nicht erleben werden. Teereisen durch China bringen Sie in die unterschiedlichsten Teeanbaugebiete und lassen Sie die dort angebauten, für die Region typischen Tees kosten. Ein etwas anderer Urlaub, den Sie so schnell nicht vergessen werden – und Ihr Gaumen auch nicht!

 

Weitere Artikel rund um den Tee