Kategorie: Anbau und Anbaugebiete

Informative Artikel rund um die verschiedenen Teeanbaugebiete der Welt und den Teeanbau sowie Teeplantagen, der Ursprung der Teeprodukte und die besten Bedingungen für die Teepflanze | tschaje | Tee-Blog

Taiwan – Teekenner seit mehr als 350 Jahren

Taiwan ist ja im Vergleich zu China eine kleine Insel, die im Südosten de Pazifiks zu finden ist. Sieht man sich die Teeanbaugebiete in China an, dann liegen diese unweit der Küstenregionen im Süden und Osten des Landes, der Weg nach Taiwan ist also nicht sehr weit. Da es Tee auf Taiwan seit Mitte des […]

Mittelasien – Tee nur für den eigenen Gebrauch

Während die meisten Länder Tee nicht nur für den Eigengebrauch herstellen, sondern auch exportieren, ist es in Mittelasien anders. Bevor man näher auf die Tee-Anbaugebiete dort eingeht, sollte man sich erst einmal einen Überblick verschaffen, was alles zu Mittelasien, oder auch Zentralasien genannt, gehört. Überwiegend sind das die Länder der ehemaligen Sowjetunion, also unter anderem […]

Japan – Teeanbau fast im ganzen Land

Betrachtet man sich die Teeanbaugebiete von Japan, dann muss man feststellen, dass bis auf den Norden nahezu im ganzen Land Tee angebaut wird. Die drei größten und wichtigsten Anbaugebiete sind Kagoshima, das sich ganz im Süden auf der Insel Kyushu befindet, Shizuoka, das westlich von Tokio zu finden ist, und Mie, das in der südlichen […]

China – Jahrtausende alte Teetradition

China ist ja bekanntlich das Land des Tees. Dort wurde bereits mehrere Jahrhunderte vor Christi Geburt Tee angebaut – die Chinesen wussten eben schon damals, was gut war. Nun ist es in den meisten Ländern so, dass der Tee nach seinem Anbaugebiet benannt wird. Assam, Darjeeling und auch Ceylon sind nur drei Beispiele davon. Die […]

Indien – das Teeanbaugebiet Nummer 1

Zwar kommt der Tee ursprünglich aus China, noch dazu ist China größer, aber dennoch ist es heute so, dass Indien Exportland Nummer 1 ist, wenn es um Tee geht. Indischer Tee wächst das ganze Jahr über, das macht Indien wohl auch zum Spitzenreiter – dem Klima sei Dank. Denn wir wissen ja, dass Tee nur […]

Der Zeitpunkt der Ernte entscheidet, wie der Tee schmeckt

Tee wird nicht nur einmal im Jahr geerntet, sondern – solange die Teepflanze noch im Wachstum ist – alle sechs bis 14 Tage. Alle anderen Ernten richten sich nach der Lage des Anbaugebiets. So kann es ebenso durchgehende Erntezeiten geben, aber auch zeitlich begrenzte. Dabei beeinflusst der Zeitpunkt der Ernte den Geschmack und auch die […]