Teegenießer: Erst probieren, dann entscheiden

Tee kann man nicht genug zuhause habe. Aber: Ist es Ihnen auch schon mal so gegangen, dass Sie sich von Tee mehr versprochen haben, als er dann tatsächlich gehalten hat? Allein von der Verpackung sollte man sich nicht verleiten lassen – die Werbung weiß, wie sie es anstellen muss, dass Kunden zugreifen. Dann schon eher einmal hineinschnuppern, wenn das möglich ist. Am besten wäre es natürlich, eine Tee-Probe durchzuführen, also sich einfach mal ein Tässchen aufbrühen lassen oder ein paar Gramm kostenlos mitnehmen. Gibt es nicht, meinen Sie? Oh doch! Gibt es, und zwar in vielen renommierten Tee-Spezialgeschäften.

Tee-Proben

© Marek – Fotolia.com (#54218222 – green, black and red tea) Bevor Sie die Katze im Sack kaufen: Verschiedene Online-Shops für Tee bieten Tee-Proben an.

Kostprobe gefällig?
Ab und an möchte man doch etwas Neues ausprobieren, oder? Wer im Teeladen einkaufen geht, der muss schon mal damit rechnen, dass der Tee etwas mehr kostet, als 1,50 Euro. Eine bessere Qualität kostet eben auch mehr. Wer aber sagt einem, dass der Tee auch schmeckt? Schließlich sind Geschmäcker verschieden. Aus diesem Grund bieten viele Teegeschäfte Tee-Proben an. Meist kann man von seinen ausgewählten Tees ein paar Gramm mit nach Hause nehmen und sich dann in Ruhe entscheiden. Wer Kunden gewinnen will, der bietet diesen Service auch an.

Nun verlagert sich das Teegeschäft immer mehr ins Internet. Hier hat man dann nur die Möglichkeit, sich von den hübschen Fotos und den ansprechenden Umschreibungen überzeugen zu lassen. Doch beides kann mit Sicherheit nicht dafür garantieren, dass der Tee auch wirklich schmeckt. Also steht man wieder vor demselben Problem: Teuren Tee gekauft, doch leider hat man sich mehr davon erwartet. Dies haben Anbieter mittlerweile erkannt und bieten daher teilweise kostenlose Tee-Proben an. Das heißt: Vor dem Kauf von hochwertigen Tees können Sie sie bei einer Bestellung Proben anfordern und direkt nach Hause schicken lassen. Dort wird dann eingehend getestet und schließlich können Sie die Tees, die Sie geschmacklich überzeugt haben, in einer größeren Menge bestellen. Und schon haben Sie nur noch Tee zuhause, der auch getrunken wird.

 

Weitere Artikel rund um den Tee