Schlagwort: schwarztee

Mittelasien – Tee nur für den eigenen Gebrauch

Während die meisten Länder Tee nicht nur für den Eigengebrauch herstellen, sondern auch exportieren, ist es in Mittelasien anders. Bevor man näher auf die Tee-Anbaugebiete dort eingeht, sollte man sich erst einmal einen Überblick verschaffen, was alles zu Mittelasien, oder auch Zentralasien genannt, gehört. Überwiegend sind das die Länder der ehemaligen Sowjetunion, also unter anderem […]

Indien – das Teeanbaugebiet Nummer 1

Zwar kommt der Tee ursprünglich aus China, noch dazu ist China größer, aber dennoch ist es heute so, dass Indien Exportland Nummer 1 ist, wenn es um Tee geht. Indischer Tee wächst das ganze Jahr über, das macht Indien wohl auch zum Spitzenreiter – dem Klima sei Dank. Denn wir wissen ja, dass Tee nur […]

Das richtige Aufbrühen für besten Teegenuss

Heißes Wasser in die Tasse, Teebeutel rein, ziehen lassen, trinken, lecker! Dass diese Prozedur mit Teegenuss wenig zu tun hat, wird schnell klar, wenn man sich mal ansieht, wie man Tee eigentlich zubereitet, damit seine Wirkstoffe auch wirklich so zur Geltung kommen, wie es sein soll. Das beginnt schon mal damit, dass man Tee am […]

Schwarzer Tee: Was drin ist und was es bewirkt

Wer glaubt, Tee kann nur lecker schmecken, der irrt. Schon die alten Chinesen haben erkannt, dass verschiedene Inhaltsstoffe in den Tees gut für die Gesundheit sind und sogar noch andere Eigenschaften haben. Der bekannteste und wohl ausschlaggebendste Inhaltsstoff ist das Koffein, früher auch als Tein bezeichnet. Eine Tasse Schwarztee hat – im Vergleich zum Kaffee […]

Die Zubereitung von Schwarztee, Grüntee und Weißtee

Man glaubt immer, es sei so einfach zu erklären, wie man Tee zubereitet. Teesorte nehmen, Wasser drauf, fertig. So einfach ist das aber nicht und leider kann es auch nicht so pauschal gesagt werden, wie man Schwarztee, Grüntee oder Weißtee entsprechend zubereitet. Es kommt nämlich auf bestimmte Dinge wie die Teesorte, das Erntejahr, die Wasserhärte, […]

Schwarzer Tee: Von Assam über Darjeeling bis zu Ceylon

Schwarzer Tee ist wohl am weitesten verbreitet, dennoch war zuerst der Grüne Tee derjenige, der von den Europäern bevorzugt wurde. Lag wohl daran, dass die Holländer den Grünen Tee aus China importierten. Bis schließlich auch die Briten auf den Geschmack kamen und in Indien, Sri Lanka und Afrika, wo die Briten ihre Kolonien hatten, selbst […]